U16-Pirates vs. Hamburg Pioneers

Die U16-Pirates siegten zu Hause deutlich gegen die Red Guardians, das U16-Team der Hamburg Pioneers. 56:15 lautete der verdiente Endstand an der Elmshorner Wilhelmshöhe. Trotz der Hitze zeigten die Hausherren eine konzentrierte Leistung in allen Mannschaftsteilen. Die Hamburger Gäste zeigten im Gegensatz dazu einige Abstimmungsschwächen, die die Elmshorner Kaperfahrer konsequent auszunutzen wussten. Hier meine Bilder vom Spiel.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.